Gedankenaustausch mit den Reuschenberger "Mühlengeistern"

Gekommen waren aus Leverkusen Peter Odenthal, Vanessa Wirtz und Angela Zerfaß.

Nach einer freundlichen Begrüßung im Innenhof der Mühle und einer Vorstellungsrunde in der Bibliothek des RMDZ konnten die Gäste sich ausführlich das Gelände des Naturparks mit Wasserpark und Kräutergarten ansehen.

Da die Reuschberger Mühlengeister auf Inspirationssuche für ihr eigenes kleines Museum waren, wurde auch das Erftmuseum und das "Brot"-Museum (Vom Korn zum Brot) im Anschluss ausführlich besichtigt und bestaunt.

Der Gedankenaustausch schloss zünftig mit frisch gefüllten warmen Brot in der Lehrbäckerei. Christa Schmitz und Rosi Lohmar luden die Gruppe zu diesem kulinarischen Leckerbissen ein.
 

Glück zu!